FELDENKRAIS: BEWUSSTHEIT DURCH BEWEGUNG

FELDENKRAIS: BEWUSSTHEIT DURCH BEWEGUNG

Übersicht

Samstag, 01. April 2017
Zeit: 09.00-12.00; 14.00-16.00 Uhr
Kosten: 90 CHF
Anmeldung: elena@insideyoga.ch
Kursleiterin: Barbara Rohn, Feldenkrais Lehrerin

Der Physiker Dr. Moshé Feldenkrais (1904-1984) ist der Begründer dieser Methode. Sie beruht auf der Lernfähigkeit des Gehirns, man bezeichnet sie deshalb auch als Lernmethode. Über die bewusste Erfahrung von Bewegung kann der Mensch sein „Selbstbild“ verändern, denn dieses setzt sich zusammen aus “Bewegung, Sinnesempfindung, Gefühl und Denken“. Sanfte, mühelose Bewegungen ermöglichen das aufmerksame Hinschauen auf unsere gewohnten Bewegungen und deren Qualität, auf Zusammenhänge mit dem ganzen Körper, auf die Auseinandersetzung mit der Schwerkraft (Anstrengung). Leichtigkeit und Wohlbefinden stellen sich ein, Eigenverantwortung wird gefördert, das Selbstbild und damit die Lebensqualität werden verbessert. Schwer zu beschreiben – man muss es tun!

Zur Person

Barbara Rohn ist selbstständige Physiotherapeutin. 1992 hat sie eine vierjährige Feldenkrais-Ausbildung abgeschlossen und übt Feldenkrais seither mit wachsender Begeisterung in Gruppen und Einzelbehandlungen aus. Vielen Menschen, besonders jenen mit chronischen Rückenschmerzen, konnte sie auf diesem Weg helfen.


INSIDE YOGA Elena Rohn Bahnhofstrasse 40 8590 Romanshorn T 079 209 56 96 info@insideyoga.ch